Die Juniorband

Jeder fängt mal klein an, weshalb es bei uns eine Band für musikbegeisterte Schüler gibt , die noch nicht erfahren oder alt genug sind, um mit den Seniors mitzuspielen.

Dennoch spielen die Juniors bereits Stücke wie „Gimme some lovin“, das man von den Blues Brothers kennt oder „ We will Rock you“ von Queen und kommen damit zu tollen Ergebnissen. Mit knapp 20 Musikerinnen und Musikern, darunter viele Trompeten, Saxophone, Posaunen, Bässe und einem Schlagzeug, füllt die Juniorband den Saal mit einem satten Sound.

Unter der Leitung von Arun Dev Gauri und Boriana Dimitrova lernen unsere „Kleinen“ alles was dazugehört, in einer professionellen Band zu spielen, bis in der 8. Klasse der Wechsel in die Seniorband erfolgt. Doch nicht nur unsere Lehrer kümmern sich um unsere Nachfolger, sondern auch die Mitglieder der Seniorband, die zum Beispiel auf der Bandreise an „Student teaching“ Projekten teilnehmen. Es geht dabei darum, dass erfahrenere Bandmitglieder den weniger erfahrenen Juniors ihr Instrument näherbringen und ihnen helfen, ihre Stücke zu verstehen. Das führt auch dazu, dass einige Stücke von den Juniors und den Seniors gemeinsam gespielt werden, wodurch die volle Bandbreite an Instrumenten und Stimmen ausgenutzt wird und ein Klang der ganz besonderen Art daraus resultiert.

von Malte Schubert